Wie kam es zu Go Dogs?

 

Die Verbindung zwischen Mensch und Hund hat mich immer schon fasziniert. Das Zusammenleben im Alltag und das Meistern von Herausforderungen in der Erziehung haben mich in meiner Arbeit mit Diensthunden bei der Bundeswehr geprägt. Ich möchte meine Erfahrungen gerne weitergeben und deshalb habe ich, Robert, Go Dogs entwickelt. Eine Möglichkeit für Herrchen und ihre Vierbeiner, das gemeinsame Leben zu gestalten und zu verbessern. 

 

 

Mehr über mich...

 

Mein Leben lang habe ich mich Hunden verbunden gefühlt. Als ich mit 18 Jahren meinen Wehrdienst antrat, hat sich diese Verbindung intensiviert. Im Rahmen meiner Arbeit mit Diensthunden, ihrer Ausbildung und Erziehung, habe ich die individuellen Charaktere der Vierbeiner kennen- und schätzen gelernt. 

Während meiner 10-Jährigen Dienstzeit habe ich mich stetig weitergebildet und  Zertifikate zum Sicherungsdiensthundführer, Personenspürhundführer, die Trainer Lizenz C sowie den Sachkundenachweis nach § 11 erworben. Dadurch habe ich meine Kenntnisse in Bezug auf das Hundetraining erweitert und meine Fachkenntnisse gefestigt. 

 

Ich freue mich darauf, mein Wissen und meine Leidenschaft mit Dir zu teilen und das Potenzial jedes einzelnen Hundes voll auszuschöpfen. 

 

 

Meine Hunde

 

Jeder von ihnen hätte meiner Meinung nach eine eigene Seite verdient, aber ich werde mich hier auf das Wesentliche beschränken.

Mein erster Mallinois, Xilo, hat mir gezeigt, was bedingungslose Liebe heißt. Mit ihm habe ich meine ersten Erfahrungen im Umgang mit Diensthunden sammeln können. Bis heute denke ich gerne an die gemeinsame Zeit zurück, leider musste ich ihm aber bereits im jungen Alter aufgrund eines Herzfehlers Lebewohl sagen.

Mein zweiter Mallinois, Nick, war für mich der perfekte Diensthund. Ich habe ihn sowohl als Personen-, als auch Kampfmittelspürhund ausgebildet und er konnte als einer der wenigen die Anforderungen beider Ausbildungsformen einwandfrei erfüllen. Auch von ihm musste ich mich leider bereits in jungen Jahren wegen gesundheitlicher Probleme verabschieden. 

TÜTE! Mein ganzer Stolz! Der lebhafte Mallinois ist zwar kein ausgebildeter Diensthund, hat mich aber meine letzten 3 Jahre bei der Bundeswehr auf Schritt und Tritt begleitet. In meiner Freizeit arbeite ich stetig mit ihm an seiner Erziehung. Seine Hingabe, sein Temperament und seine schnelle Auffassungsgabe beeindrucken mich immer wieder aufs Neue - mit ihm macht mir jede neue Herausforderung Spaß!

 

Du willst mehr über uns erfahren?! Dann lern uns gemeinsam mit deinem Hund kennen! Wir freuen uns auf neue Teams und neue Mitglieder in unserer Community!

Keiner ist perfekt, lass uns gemeinsam an Herausforderungen wachsen!

HUNDETAGESSTÄTTE

 

Auch dein Hund hat Urlaub verdient? Dann bring ihn gerne bei uns vorbei. 

Wir bieten alles, was das Hundeherz begehrt. Hier findest du unser Angebot: 

 

Hunde Tagesbetreuung:

von 07:00 Uhr - 19:00 Uhr

Abgabe von 06:30 Uhr - 08:00 Uhr oder auf Anfrage

 

Hunde Pension:

für 24 Stunden - Abgabe nach Absprache 

 

Gerne übernehmen wir die Fütterung während des Aufenthalts, selbstverständlich kannst du aber auch das eigene Futter deines Hundes mitbringen. Eine rund um Betreuung ist deinem Liebling garantiert. Wir sind selbstverständlich dauerhaft vor Ort und kümmern uns eigenhändig um das Wohl deines Hundes. Worin unterscheiden wir uns von anderen Hundetagesstätten? Komm vorbei und finde es heraus! 

HUNDETRAINING

 

Hier dreht sich alles um die Erziehung deines Hundes, damit ihr als eingespieltes Team den Alltag zusammen meistern könnt. 

Vom Welpen bis zum Rentner - für alle ist etwas dabei. Du und dein Vierbeiner seid jeder Zeit zu einer Schnupperstunde auf unserem Gelände eingeladen. 


Unsere Angebote:

 

Welpenprägekurs mit mind. 3 Welpen:

In diesem Kurs lernt dein neues Familienmitglied mit anderen Hunden und Menschen umzugehen. Die Basics der Hundeerziehung und der Umgang mit neuen Umwelteinflüssen, sind gerade am Anfang besonders prägend. 

 

Verhaltensanamnese:

Hierbei handelt es sich um eine einmalige Problemanalyse mit Beratung der möglichen Trainingsmethoden für deinen Hund. 

 

Einzelstunde:

In der Einzelstunde werden wir die gewählte Trainingsmethode anwenden und unsere Ziele festigen. 

 

Gruppenkurs:

Hier dreht sich der Schwerpunkt um die Stärkung der sozialen Kompetenzen und das Funktionieren der Hunde in der Gruppe. Äußere Einflüsse können deinen Hund leicht ablenken und es fällt ihm dann noch schwerer unsere Kommandos zu befolgen. Zum Ende des Kurses wird jede mögliche Ablenkung kein Problem mehr für euer Team darstellen - versucht es selbst! Ihr werdet staunen, zu was eure Hunde in der Lage sind. 

 

Hundehalter Seminar:

Was muss vor dem/ mit dem /nach dem Einzug des Hundes beachtet werden?

All eure Fragen finden hier Gehör. Eine Beratung zur Wahl der Hunderasse, die am besten zu euch passt, ist in diesem Seminar mit inbegriffen. Ihr bekommt bei uns Informationen zu verschiedenen Hunderassen und ihren unterschiedlichen Bedürfnissen

 

Erste Hilfe Kurs:

Was ist wichtig wenn meinem Vierbeiner etwas zustößt? Wie verhalte ich mich angemessen in den unterschiedlichsten Gefahrensituationen und wie übe ich die Erste-Hilfe-Methoden richtig aus? Bei praktischen Anwendungen bekommt jede/r Teilnehmer/in hier die Möglichkeit verschiedenste Situationen durchzuspielen und die Erste-Hilfe-Methoden anzuwenden. 

 

Objektsuche / Fährte:

Der Geruchssinn ist bei Hunden besonders stark ausgeprägt. Um diesen zu fördern und deinen Hund optimal auszulasten, bieten wir die Möglichkeit der Objektsuche und der Fährte für deinen Hund. 

FITNESS

 

- Hundefitness

- Halterfitness 

Kennenlernen des Trainingsgeräts Hund 

 

 

Preisliste 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Robert Drobeck