Über uns

© Foto by Angelique

Das sind wir

Manne, Basti, Claudia, Maria, Robert und Maren

Manne

Ich bin Manne, 34 Jahre und ausgebildete Tierpflegerin im Bereich Tierheim und Tierpension.
Ich arbeite mittlerweile seit 2004 mit den verschiedensten Tierarten, konnte aber meinem Liebling, dem Hund, nie lange fernbleiben. Berufserfahrung habe ich u.a. im Berliner Tierheim, Tierpark Hasenheide, einem Gnadenhof, in verschiedenen Hundepensionen und -Schulen und einer Tierarztpraxis gesammelt. 
Seit etlichen Jahren begleiten mich Hunde auch privat und im Moment bereichern „Mulle“  und „Lotte“ mein Leben. Dies, so hoffe ich, noch sehr, sehr lang. Ohne Hund macht nämlich so gar keinen Sinn.

In der Hundetagesstätte seit: 2017

Likes: meine Hunde, meine Family, schönes Wetter und Zeit mit Dingen zu verbringen, die nicht unbedingt sinnvoll sind, das Leben aber schöner machen

Dislikes: schlechtes Wetter, Stau, wenn´s den Hunden schlecht geht

#derperfektearbeitstag: Spätschicht, schönes Wetter, schöne Gassiroute mit Bademöglichkeit, Hunde, die Spaß haben und hören 😉

#derdoofearbeitstag: Frühschicht, schlechtes Wetter, schlecht gelaunte Kollegen und Hunde, die dazu auch noch nicht hören, Langeweile

Meine drei persönlichen Meinungen zur Hundetagesstätte:

  1. Eine bessere Sozialisierung kann einem Hund nicht widerfahren
  2. Gute Alternative zum Gassiservice
  3. Mit Hunden arbeiten, an Wochenenden und Feiertagen aber frei haben – mega Klasse 😉

Basti

Hi, ich bin Basti, 39 Jahre jung und waschechter Berliner.
Man sagt mir nach das ich freundlich, fleißig und kontaktfreudig bin und für jeden ein offenes Ohr habe. Ich bin in der Vergangenheit durch unzählige Berufe gesegelt aber habe nirgends den für mich perfekten Hafen gefunden, bis ich in der Hundetagesstätte gestrandet bin, wo ich seit 2016 regelmäßig ausgeholfen habe und seit 2019 fest angestellt bin. Hier habe ich endlich meine Passion gefunden, da Hunde die größte Rolle in meinem Leben spielen und mich die Arbeit mit ihnen erfüllt. Es gibt nichts Schöneres als das Hobby zum Beruf zu machen.

In der Hundetagesstätte seit: 2016/2019

Spezialisiert auf: Große Hunde, Hunde mit Verhaltensdefizite

Likes: Die Natur genießen am besten mit Hund

Dislikes: Langeweile, schlechtes Wetter

#derperfektearbeitstag: Schönes Wetter mit ausgiebigen Aufenthalt in der Natur

#derdoofearbeitstag: Regenwetter

Meine drei persönlichen Meinungen zur Hundetagesstätte:

  1. Perfektes Arbeitsklima
  2. Eigene ldeen und Meinungen einbringen zu können
  3. Der ideale Mix aus Arbeit und Leidenschaft
Dogwalking

Maria

Mein Name ist Maria und ich bin 23 Jahre alt. Hunde begleiten mich schon mein ganzes Leben. Die Leidenschaft für die Mensch-Hund-Beziehung entwickelte sich erst im letzten Jahr. In dieser Zeit habe ich zu dem die Liebe zum Zughundesport entdeckt. Gemeinsam mit meiner Schäferhündin betreibe ich das Weitwandern-Dogtrekking.

Derzeit schließe ich mein Skandinavistik-Studium ab und befinde mich in der Hundetrainerausbildung bei Go Dogs.

Maren

Hey, ich bin Maren, 20 Jahre jung. Als Kind wollte ich schon mit Tieren arbeiten. Deshalb möchte ich eine Ausbildung zur Tierpflegerin machen. 2020 absolvierte ich ein Praktikum bei Go Dogs. Seit März 2021 bin ich fest angestellt und lerne täglich Neues dazu.

Ich bin sehr zielstrebig, diszipliniert, motiviert Neues zu lernen und schaffe es Menschen immer zum Lachen zu bringen.

Claudia

Hallo, ich bin Claudia und ursprüngliche Rostockerin. In der Hundetagesstätte biete ich die Physiotherapie und Osteopathie für Tiere an. Nach meiner Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten habe ich die Zusatzausbildungen Physiotherapie und  Osteopathie für Hunde abgeschlossen. Ich behandle Hunde, Katzen, Kaninchen und Meerschweinchen. Die Tiere in ihrer Ganzheitlichkeit zu betrachten, ist meine Stärke und Leidenschaft.

Meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit meinen beiden Hunden „Fiete“ und „Erbse“ draußen in der Natur. Wir gehen gerne wandern, joggen und mit dem SUP Board aufs Wasser.

Robert Drobeck

Hunde- und Fitnesstrainer

Mein Leben lang habe ich mich Hunden verbunden gefühlt. Als ich mit 18 Jahren meinen Wehrdienst bei der Bundeswehr antrat, hat sich diese Verbindung noch weiter verstärkt. 

Durch die Arbeit mit Diensthunden, ihrer Ausbildung und Erziehung, habe ich die individuellen Charaktere der Vierbeiner noch mehr kennen- und schätzen gelernt. Während meiner 10-jährigen Dienstzeit habe ich mich stetig weitergebildet. Ich habe Zertifikate zum Sicherungsdiensthundeführer, Personenspürhundeführer, die Trainer Lizenz C sowie den Gutachter für Verhalten und Sachkunde nach § 11 erworben.  Dadurch habe ich meine Kenntnisse in Bezug auf das Hundetraining erweitert und meine Fachkenntnisse gefestigt. 

Ich freue mich darauf, mein Wissen und meine Leidenschaft mit dir zu teilen und das Potenzial jedes einzelnen Hundes voll auszuschöpfen.

Wie kam es zu
» Go Dogs «

Die Verbindung zwischen Mensch und Hund hat mich schon immer fasziniert. Das Zusammenleben im Alltag und das Meistern von Herausforderungen in der Erziehung haben mich in meiner Arbeit mit Diensthunden bei der Bundeswehr geprägt. Mein Programm „Go Dogs“ ist eine Möglichkeit für Herrchen und Hund, das gemeinsame Leben zu gestalten und zu verbessern. 

Meine Hunde

Robert Drobeck mit seinem ersten Hund Xilo

Mein erster Malinois, Xilo, hat mir gezeigt, was bedingungslose Liebe heißt. Mit ihm habe ich meine ersten Erfahrungen im Umgang mit Diensthunden sammeln können. Bis heute denke ich gerne an die gemeinsame Zeit zurück. Leider ist er wegen eines Herzfehlers viel zu früh verstorben.

Mein zweiter Malinois, Nick, war für mich der perfekte Diensthund. Ich habe ihn sowohl als Personen-, als auch Kampfmittel-Spürhund ausgebildet und er konnte als einer der wenigen die Anforderungen beider Ausbildungsformen einwandfrei erfüllen. 

TÜTE, 9 Jahre, mein ganzer Stolz! Der lebhafte Malinois ist zwar kein ausgebildeter Diensthund, hat mich aber in den  letzten drei Jahren bei der Bundeswehr auf Schritt und Tritt begleitet. In meiner Freizeit arbeite ich stetig mit ihm an seiner Erziehung. Seine Hingabe, sein Temperament und seine schnelle Auffassungsgabe beeindrucken mich immer wieder aufs Neue.

Zertifizierungen und Lizenzen

PDF-Dateien zum öffnen.

Erlaubnis gemäß § 11 Abs. 1 Nr. 3, Nr. 8a und Nr. 8f Tierschutzgesetz (TierSchG) 

Erlaubnis nach § 7 des Sprengstoffgesetzes

Erlaubnis nach § 11 Abs. 1 Nr. 3, Nr. 8f und Nr. 6 des Tierschutzgesetzes

Genehmigung gemäß § 27 Abs. 1 des Gesetzes zur Neuregelung des Haltens und Führens von Hunden in Berlin für das gewerbsmäßige Führen von Hunden (Hundeausführdienst)

Prüfungsbescheinigung gemäß Artikel 17 (1) der Verordnung des Rates (EG) Nr. 1/2005 über den Schutz von Tieren beim Transport

Teilnahmebescheinigung Bildungseinrichtung des Landessportbundes Brandenburg e.V. und anerkannt vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg als Träger der Erwachsenenbildung  Taping – Klassisches Taping (192601)

Wandlitzer Chaussee 75, 16321 Bernau

Telefon: 0176 20390521

Impressum | Datenschutzerklärung | AGB | Sitemap​

Copyright 2022 Go Dogs